24.05.17

Kurzer Blick ins Leporello


Eine Doppelseite aus dem Leporello zum Thema Garten
Links Gelatinedruck auf Papier, rechts ein Streifen Blueprint auf Aquarellpapier, ganz rechts zwei Streifen farblich passendes Pongéseide mit Filzstreifen, ganz unten ein handgedrucktes und pflanzengefärbtes Etikett von Brunhildes Schals, auf das ich ein kleines Reh gestempelt habe.


Die folgende Doppelseite


Links ein Druck mit Transferfarben auf einem Synthetikstoff, rechts eine weiß/beigefarbene Collage aus hellen Naturstoffen, teilweise mit Acrylfarbe bemalt. Darauf ein Transparentpapier mit Brennspuren (hat Spaß gemacht...). Ganz rechts sieht man Teile des Papiers, mit dem es dann auf der Folgeseite weitergeht.
(Fortsetzung folgt...)


Kurse zum Thema
Sommergarten - Pflanzenbilder auf Stoff und Papier!
Viele, viele Techniken, um Blumen und Pflanzen auf Papier und Stoff festzuhalten. Und nach Wunsch: Leporelleo oder Collagen gestalten mit euren Arbeiten. Wir stellen dazu zusätzliche Materialien und unsere Stempelkästen zur Verfügung.
Vier erholsame Tage über Fronleichnam:
Donnerstag 15. - Sonntag 18. Juni 2017, Speyer, Brunhilde Scheidmeir, Fritz Jeromin und ich (Sabine)

Die Poesie stiller Gärten und heiterer Orte
Drucktechniken zwischen abstrakt und konkret
Samstag 16. - Sonntag 17. Dezember 2017, Mannheim, Sabine Jeromin.-Gerdts, Fritz Jeromin




Kommentare:

  1. Liebe Sabine, ich bin ganz verliebt in deine leporello-Seiten. Mal schauen, ob die Gartenpoesie was für mich ist. Lust hätte ich sehr auf den Workshop!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Zum Eintauchen!
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Ach Sabine, sieht das alles so schön und Lust machend aus!!!! Der Transferdruck sieht bombastisch aus und Blueprint reizt mich eh schon länger... *seufz*
    Ganz liebe Grüße aus der beinah Nachbarschaft
    Moni

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...